Merz Pharma – 100 % regenerative Energie

Seit Januar 2024 nutzt Merz Pharma für die Standorte Frankfurt am Main, Reinheim und Dessau ausschließlich Ökostrom, wobei die beiden erstgenannten Standorte sogar zu 100 % auf erneuerbaren Energien wie Wind, Wasser und Sonne umgestellt werden konnten. Damit leistet Merz einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Bereits seit vielen Jahren setzt sich Merz Pharma für Nachhaltigkeit ein und wir freuen uns einen weiteren Meilenstein erfolgreich abgeschlossen zu haben. Durch die Umstellung auf erneuerbare Energien beim Strom, werden die CO2-Emissionen von Merz Pharma deutlich gesenkt und wir sind einen Schritt näher an unserem Ziel der CO2-Neutralität.